Home |  Kontakt | Sitemap

NEWS Veganes Kochen - ein Leitfaden 02-September-2013

Fleisches Lust und Lust auf Fleisch sind zweierlei Dinge. Das wusste wohl auch...

Von der Kartoffel im Lagerfeuer zu der Folienkartoffel als Delikatesse 18-December-2012

Wir erinnern uns mit etwas Wehmut an unsere Kindheit, als wir Abends mit...

Die Kartoffel - Nahrhaft und vielseitig zubereitbar 24-January-2012

Die Kartoffel ist in den meisten Ländern ein beliebtes Gemüse. Es lassen sich...

Fachbeitrag: Nematoden 28-November-2006

Resistente Kartoffelsorten haben die Eigenschaft, die Vermehrung des...


weitere Meldungen

Willkommen

Kartoffeln

Die Speisekartoffel (Solanum tuberosum) gehört der Gattung Nachtschattengewächse (Solanaceae) - verwandt mit Paprika, Tomaten, Auberginen und Tabak - an. 

Wie bei den Nachtschattengewächsen üblich, enthält auch die Kartoffelpflanze Giftstoffe: bei einem Verzehr von Wachstumsteilen der Erdoberfläche oder den Trieben aus den Knollen droht daher menschliche Vergiftungsgefahr.

Gigantische ca. 280 Millionen Tonnen Kartoffeln werden alljährlich auf der Welt geerntet und vermarktet. Die Kartoffel ist somit eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel u.a. in Europa und allgegenwärtig auf Wochen- und Gemüsemärkten, in Supermärkten und auf unserem Speiseplan. Der deutsche Bürger verbraucht ca. 70 kg Kartoffeln/pro Jahr im Durchschnitt.

Der hochwertige Ernährungswert durch Vitamin C sowie B1 und 2, Magnesium, Kalium, Eisen, Phosphor und Proteine bei niedrigster Kalorienzahl bestätigt den gesunden Verzehr. Als leicht verdaulicher (Ballaststoff reich) Energieversorger (Kohlenhydrate) ist die Kartoffel das ideale Naturprodukte für die gesundheitsbewußte Ernährung.